Naturpark Weissensee: sommers wie winters ein Erlebnis

Wir machen Appetit auf Natur

Eingebettet in die östlichen Gailtaler Alpen liegt, idyllisch und geschützt, der Naturpark Weissensee. Der See mit einer Wasseroberfläche von beinahe sieben Quadratkilometern ist zu jeder Jahreszeit ein Juwel. Doch besonders im Sommer und Winter vermag er seine Besucher zu verzaubern. Dies liegt vor allem an der unberührten Natur, die eine Pflanzenvielfalt sondergleichen hervorbringt. 35 verschiedene Orchideen-Sorten wachsen an den Ufern des Sees. Und es liegt auch an der Tierwelt, die zu stundenlangen Beobachtungstouren einlädt. Bären, Luchse und Schakale fühlen sich im Naturschutzgebiet pudelwohl. Die vielfältige Fauna und Flora entfaltet sich für Gäste im Naturparkhotel Das Leonhard direkt vor der Haustüre.

Der Naturpark Weissensee im Winter

Dank der glücklichen geografischen Lage friert der Weissensee zwischen Dezember und März vollkommen zu. Eine dicke Eisschicht lässt kaum erahnen, wie es darunter aussehen mag. Wer den Naturpark Weissensee zum ersten Mal besucht, fühlt sich wie in eine andere Welt versetzt. Europas größte Natureisfläche ist schlichtweg beeindruckend. Die Möglichkeiten im Winter bieten allerlei für die Gestaltung abwechslungsreicher Urlaubstage. Eislaufen ist in der Region die Sportart Nummer eins. Doch auch Eisstockschießen, Schneeschuhwandern, Langlaufen und Skifahren sind beliebte Winteraktivitäten. Die optimale Lage des Hotels Das Leonhard inmitten des Naturparks tut ihr übrigens zum Winterglück. Denn Ihre Unterkunft liegt neben der Weissensee-Bergbahn – aktiven Skitagen steht nichts im Wege!


Der Naturpark Weissensee im Sommer

Als südlichstes Bundesland Österreichs ist Kärnten von der Sonne verwöhnt. Das gilt auch für den Naturpark Weissensee. Das Klima ist mild und die Sonnentage sind lang. Das bedeutet für die Urlaubsgäste im Hotel Das Leonhard: lange Sommertage zum Genießen. Radfahren, Wandern – rund um den See oder auf die Berge - Schwimmen, Fischen oder einfach nur Nichtstun, im Urlaub im Naturpark Weissensee entscheiden Sie selbst, wie Sie den Tag verbringen. 

Das Team im Naturparkhotel kennt den Weissensee wie seine eigene Westentasche. Bei Fragen helfen Ihnen die Mitarbeiter im Hotel gerne weiter. Den einen oder anderen Geheimtipp haben sie immer für Sie parat.

Egal, ob im Sommer oder Winter – der Weissensee ist immer eine Reise wert. Das können auch die zahlreichen Stammgäste des Naturparkhotels Das Leonhard bestätigen. Senden Sie eine unverbindliche Anfrage und das Team des Hotels stellt ein Angebot für Sie zusammen. Oder Sie entscheiden sich für eine der Winter- und Sommerpauschalen.

Weissensee-Klassik Festival<br/><br/>

Weissensee-Klassik Festival

30.8 bis 2.9.2017

  • Feinschmecker-Halbpension
  • 30.8. Kammermusik am Schiff
  • 31.8. Stabat Marter in der Kirche
  •   1.9. Hänsel & Gretel auf Graln´s Bichl
  •   2.9. Festival Konzert im Weissensee Haus
weiter
ab € 99,- pro Person