Talas SPA: Wärme und Wellness am Weissensee

Wir machen Appetit auf Wellness

Menschen lieben Wärme, egal, ob diese von den ersten Sonnenstrahlen im Frühling oder vom knisternden Kamin stammt, an dem man sich nach einem Winterspaziergang aufwärmen kann. Denn Wärme tut Körper und Geist gut und hilft beim Entspannen. Im Naturparkhotel Das Leonhard spielen Wärme und Wohlbefinden eine zentrale Rolle. Im Talas Spa, umgeben von sanft hügeligen Wiesen, ist es ein leichtes, den Stress des Alltags im Wellnessbereich abzustreifen oder die müden Muskeln nach einem aktiven Tag zu verwöhnen.
 


Ihre Wellness-Auszeit: das Talas SPA im Überblick

Der Natur ganz nah und dennoch geschützt von Wind und Wetter: Willkommen im Talas Spa. Der Wellnessbereich, dessen klingender Name von der alten Flur an der ruhig gelegenen Bucht stammt, ist ein wärmender Rückzugsort. Drei Saunen lassen Stress und Sorgen vergessen. 

  • Klassische Finnische Sauna
    Die seit Jahrhunderten bestehende Tradition der Finnischen Sauna wird auch im Talas Spa gelebt. Bei hohen Temperaturen zwischen 85 und 88 Grad und niedriger Luftfeuchtigkeit geraten Sie gesund ins Schwitzen. Wechselnde Aufgüsse finden über den Tag verteilt statt.

  • Römisches Dampfbad
    Der Besuch des Römischen Dampfbads im Talas Spa ist besonders gut für die Atemwege. Bei einer Temperatur zwischen 40 und 50 Grad und nahezu 100 Prozent Luftfeuchtigkeit wird der Kreislauf geschont und die Muskulatur entspannt. Anregender Duft rundet das Sauna-Erlebnis ab.

  • Bio-Kräutersauna
    Eine wärmende Alternative zur Finnischen Sauna stellt die Bio-Kräutersauna dar. Sie wird auch Saunarium genannt und ist besonders mild. Sanfte Temperaturen zwischen 45 und 60 Grad erwärmen den Körper ganzheitlich. Ätherische Öle aus heimischen Kräutern holen den Duft der Natur in das Spa.

  • Panorama-Ruheraum mit Blick auf den See
    Der Spa-Pavillon ist auf drei Seiten verglast und gibt einen ungetrübten Blick auf die Natur frei. Zahlreiche Liegemöglichkeiten bieten ausreichend Platz zum Nichtstun.

  • Zwei Erlebnisduschen
    Saunagänge sind erst dann wirkungsvoll für Gesundheit und Immunsystem, wenn der Körper dazwischen abkühlen kann. Zwei Erlebnisduschen im Talas Spa sorgen für angenehme Erfrischung.

  • umfangreiche Teebar
    Eine gut gefüllte Teebar steht Ihnen im Talas Spa während der Öffnungszeiten kostenlos zur Verfügung. Auch frisches Quellwasser erfrischt zwischen den Saunagängen.


Der Wellnessbereich ist täglich zwischen 15:00 und 19:00 Uhr geöffnet. Je nach Wetter reagieren wir auch gerne auf Ihre individuellen Wünsche.

Das Talas Spa am Weissensee – ein i-Tüpfelchen im Sommer- und Winterurlaub. Senden Sie eine unverbindliche Anfrage und sichern Sie sich Ihr Bett im Naturparkhotel.

Frühlingsgefühle am See<br/><br/>

Frühlingsgefühle am See

28. Mai bis 9. Juni 2017
sein Sie dabei, wenn die Natur erwacht am Weissensee
Im Naturparkhotel erwartet sie:

  • Feinschmecker-Halbpension
  • 1 PRIVATE SPA + 1 Piccolo Flasche Prosecco 
  • Zimmer Upgrade (nach Verfügbarkeit)

weiter
ab € 316,- pro Person